Hinweise zur Qualifikation LG-A 2017

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Landesgruppen - Ausscheidung 11.-13. August 2017

Zur LG-Ausscheidung wird zugelassen, wer mit seinem Deutschen Schäferhund nach der BSP 2016 in Oberhausen,

auf fremden Platz, unter Bewertung eines SV-Richters

  • in Abt. A mindestens 90 Punkte
  • in Abt. B mindestens 85 Punkte und
  • in Abt. C mindestens 85 Punkte "ausgeprägt"

oder auf eigenem Platz, unter Bewertung eines SV-Richters

  • insgesamt mindestens 270 Punkte (SG) und
  • in Abt. C mindestens 90 Punkte "ausgeprägt"

erreicht oder erfolgreich die LG-FCI Qualifikation 2017 in Aken erfolgreich bestanden hat.

Das Sieger-Team (HF + Hund) des Vorjahres sind automatisch qualifiziert.

Weiterlesen ...